Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Lachsfilet mit Kräuter-Parmesan-Kruste

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 818/​3.419
    kcal / kJ
  • 61 g
    Kohlen-hydrate
  • 39 g
    Eiweiß
  • 46 g
    Fett
  • 5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    818/3.419 kcal/kJ, 61 g Kohlen-hydrate, 39 g Eiweiß, 46 g Fett, 5 BE

Zutaten (2 Portionen)

2 Keta-Wildlachsfilet
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
30 g Parmesan
40 g Paniermehl
40 g weiche Butter
1 EL gehackter Dill
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauch
2 EL Weißweinessig
1 TL Senf
1-2 TL Honig
100 g Farfalle
1 Zucchini
2 EL Olivenöl
50 g Rucola
50 g Radicchio

Rezept-Tipp


Zubereitung

    1

Lachs waschen, trockentupfen, salzen, pfeffern und in eine Auflaufform legen.

    2

Parmesan fein reiben. Paniermehl mit Butter, Kräutern und Parmesan verkneten und auf dem Lachs verteilen.

    3

Für das Dressing Essig, Honig und Senf verrühren, salzen, pfeffern. Lachs im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) 12 bis 15 Minuten überbacken.

    4

Nudeln in kochendem Salzwasser circa 8 Minuten garen.

    5

Zucchini waschen, putzen, in feine Würfel schneiden und in erhitztem Öl circa 3 Minuten anbraten.

    6

Rucola und Radicchio waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen.

    7

Nudeln, Zucchini, Rucola und Radicchio mit dem Dressing vermischen. Lachs mit lauwarmem Salat servieren.



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.