Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Lachs-Buletten mit Spinatstampf

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 492/​2059
    kcal / kJ
  • 27 g
    Kohlen-hydrate
  • 20 g
    Eiweiß
  • 32 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    492/2059 kcal/kJ, 27 g Kohlen-hydrate, 20 g Eiweiß, 32 g Fett, 2 BE

Zutaten (4 Portionen)

375 g TK-Spinat
250 g TK-Lachsfilet
400 g mehlig kochende Kartoffeln
Salz
1 Bund Schnittlauch
1 Bio-Zitrone
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
4 EL Paniermehl
1 Ei, Größe M
2 TL mittelscharfer Senf
3 EL Sonnenblumenöl
frisch gemahlener Peffer
geriebene Muskatnuss
50 ml Milch, 1,5 % Fett
50 g Butter

Zubereitung

    1

Blattspinat und Lachsfilet auftauen lassen, Blattspinat auspressen.

    2

Kartoffeln schälen, waschen, circa 20 Minuten in Salzwasser garen und abschütten.

    3

Lachsfilet grob hacken oder mixen. Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Knoblauch und Schalotte abziehen und fein würfeln. Fischmasse mit Paniermehl, Ei, Senf und Schnittlauch vermengen und mit Salz, Zitronensaft und -abrieb würzen.

    4

1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch- und Schalottenwürfel darin andünsten, mit dem Blattspinat vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

    5

Milch und Butter aufkochen, mit den Kartoffeln zerstampfen und den Blattspinat unterheben.

    6

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, aus der Fischmasse 8 Frikadellen formen und circa 10 Minuten von allen Seiten braten.

    7

Fischfrikadellen mit Kartoffelstampf und nach Wunsch mit Frühlingszwiebeln garniert servieren.