Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Lachs mit Avocado-Dip

Lachs mit Avocado-Dip

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 30 g
    Kohlen-hydrate
  • 30 g
    Eiweiß
  • 39 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    30 g Kohlen-hydrate, 30 g Eiweiß, 39 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

1 reife Avocado
etwas Limettensaft
150 g Joghurt
1 TL gehackte Dillspitzen
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
5 Tomate
1 kleine Schalotte
0.5 Bund Basilikum
5 EL Rapsöl
1 EL Balsamicoessig
Zucker
4 Lachsfilets à ca. 125 g
1-2 EL Mehl zum Bestäuben
4 Scheiben Vollkornbrot

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und fein würfeln. Avocadowürfel mit etwas Limettensaft beträufeln. Joghurt mit Dill verrühren, Avocadowürfel unterheben und den Dip mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten würfeln. Schalotte abziehen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen und mit Schalottenwürfeln, 3 Esslöffeln Öl und Essig pürieren. Basilikum-Vinaigrette mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit den Tomatenwürfeln vermischen.

3

Lachsfilet waschen, trocken tupfen, mit etwas Limettensaft beträufeln, salzen und in dem Mehl wenden. Restliches Öl erhitzen und Lachsfilets darin 5 bis 10 Minuten von allen Seiten braten.

4

Lachsfilets mit Avocado-Dip und Tomatensalat auf Tellern anrichten und mit Vollkornbrot servieren.