Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Lachs mit Avocado-Dip

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 30 g
    Kohlen-hydrate
  • 30 g
    Eiweiß
  • 39 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    30 g Kohlen-hydrate, 30 g Eiweiß, 39 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

1 reife Avocado
etwas Limettensaft
150 g Joghurt
1 TL gehackte Dillspitzen
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
5 Tomate
1 kleine Schalotte
0.5 Bund Basilikum
5 EL Rapsöl
1 EL Balsamicoessig
Zucker
4 Lachsfilets à ca. 125 g
1-2 EL Mehl zum Bestäuben
4 Scheiben Vollkornbrot

Rezept-Tipp


Zubereitung

    1

Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und fein würfeln. Avocadowürfel mit etwas Limettensaft beträufeln. Joghurt mit Dill verrühren, Avocadowürfel unterheben und den Dip mit Salz und Pfeffer würzen.

    2

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten würfeln. Schalotte abziehen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen und mit Schalottenwürfeln, 3 Esslöffeln Öl und Essig pürieren. Basilikum-Vinaigrette mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit den Tomatenwürfeln vermischen.

    3

Lachsfilet waschen, trocken tupfen, mit etwas Limettensaft beträufeln, salzen und in dem Mehl wenden. Restliches Öl erhitzen und Lachsfilets darin 5 bis 10 Minuten von allen Seiten braten.

    4

Lachsfilets mit Avocado-Dip und Tomatensalat auf Tellern anrichten und mit Vollkornbrot servieren.



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.