Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kürbissuppe mit Fledermäusen

Kürbissuppe mit Fledermäusen

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 369/​1547
    kcal / kJ
  • 44 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.9 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    369/1547 kcal/kJ, 44 g Kohlen-hydrate, 5.9 g Eiweiß, 19 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (7 Portionen)

2 große Zwiebeln
1 kleiner Kürbis (Hokkaido, 800 g)
300 g Kartoffeln
2 Äpfel
2 EL Pflanzenöl
1 Liter Gemüsebrühe
150 ml Kokosmilch
Salz
Pfeffer
1 Packung fertigen Pizzateig
0.5 Bund Petersilie
0.5 Bund Schnittlauch
6 EL Kürbisöl

Zubereitung

1

Zwiebeln abziehen, mit Kürbisfleisch und Kartoffeln in Würfel schneiden. Äpfel schälen und in grobe Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Gemüsewürfel und Apfelstücke darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 20 Minuten mit Deckel bei mittlerer Hitze kochen lassen.

2

Suppe mit einem Mixstab pürieren, bis sie eine sämige Konsistenz hat. Mit Kokosmilch verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Aus dem Pizzateig Fledermäuse ausstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft: 160 Grad) ca. 10 - 15 Minuten backen.

4

Petersilie, Schnittlauch und Kürbisöl mit einem Mixstab pürieren. Suppe mit grüner Sauce und nach Wunsch mit Schnittlauchringen und gehackten Kürbiskernen garnieren. Mit Fledermäusen servieren.