Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kohlrouladen mit Champignonfüllung

Kohlrouladen mit Champignonfüllung

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 741/​3097
    kcal / kJ
  • 52 g
    Kohlen-hydrate
  • 19 g
    Eiweiß
  • 44 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    741/3097 kcal/kJ, 52 g Kohlen-hydrate, 19 g Eiweiß, 44 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

8 Blätter Spitzkohl
Salz
500 g Champignons
30 g Möhre
100 g Knollensellerie
6 Zweige Thymian
2 Knoblauchzehen
2 Schalotten
8 EL Sonnenblumenöl
150 ml Madeira
6 EL zarte Haferflocken
3 EL Paniermehl
frisch gemahlener Peffer
1 Ei
300 ml Brühe
800 g mehligkochende Kartoffeln
150 ml Milch
gemahlene Muskatnuss
3 EL Butter
2 EL körniger Senf
300 g Rosenkohl

Zubereitung

1

Spitzkohlblätter waschen. Reichlich Wasser zum Kochen bringen, die Blätter circa 30 Sekunden darin blanchieren, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Spitzkohl abtropfen lassen.

2

Für die Füllung Pilze putzen, Möhre, Sellerie und Thymian waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen und mit den Pilzen im Standmixer grob zerkleinern. Möhre, Sellerie und Schalotten schälen und fein würfeln. Thymianblättchen abzupfen.

3

5 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, die Pilzmasse zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse anbraten. Mit Madeira ablöschen, Haferflocken und Paniermehl zugeben und quellen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen. Ei untermischen.

4

Masse auf die Kohlblätter verteilen, Seiten vom Kohl über die Masse klappen und fest zu einer Roulade einrollen. Mit Garn jede Roulade fest binden. 3 Esslöffel Öl in einem breiten Topf erhitzen, die Rouladen von beiden Seiten circa 2 Minuten anbraten. Brühe angießen und alles bei mittlerer Temperatur bei geschlossenem Deckel circa 20 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch einmal wenden.

5

Für das Püree Kartoffeln schälen, waschen. In leicht gesalzenem Wasser circa 15 Minuten kochen. Milch mit etwas Muskat zum Köcheln bringen und die gegarten Kartoffeln mit einer Presse hineindrücken. 2 Esslöffel Butter und Senf zugeben und mit Salz abschmecken.

6

Rosenkohl waschen, Strunk entfernen, einzelne Blätter abzupfen und in restlicher Butter in einer Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rouladen halbieren und mit Rosenkohl und Kartoffelpüree servieren.


Rezeptvideo