Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kichererbsen-Bolognese

Kichererbsen-Bolognese

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 265/​1115
    kcal / kJ
  • 21.4 g
    Kohlen-hydrate
  • 29.5 g
    Eiweiß
  • 6.1 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    265/1115 kcal/kJ, 21.4 g Kohlen-hydrate, 29.5 g Eiweiß, 6.1 g Fett, 2 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
400 g Rindertatar
1 EL Tomatenmark
1 Packung passierte Tomaten (= 500 g)
1 Dose Kichererbsen (= 425 ml)

Für das Joghurttopping:

1 Knoblauchzehe
1 Becher Joghurt 0,1 % (= 150 g)
einige Blättchen geschnittenes Basilikum
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
einige Thymianblättchen
Chiliflocken
Zucker

Zubereitung

1

Schalotten und Knoblauch abziehen, Schalotten fein würfeln und Knoblauch zerdrücken. Öl erhitzen, Tatar dazugeben und anbraten. Schalotten und Knoblauch zufügen und andünsten. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten.

2

Tomaten dazugeben, aufkochen und abgedeckt ca. 15 Minuten garen. Kichererbsen abtropfen lassen, dazugeben und kurz mit erhitzen. Für den Dip Knoblauch abziehen, zerdrücken, mit Joghurt und Basilikum verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Bolognese mit Salz, Pfeffer, Thymian, Chiliflocken und Zucker abschmecken und mit dem Dip sowie nach Wunsch mit Vollkorntoastbrötchen oder -fladenbrot servieren.