Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kasseler-Tomaten-Curry-Sticks

Kasseler-Tomaten-Curry-Sticks

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 330/​1382
    kcal / kJ
  • 24 g
    Kohlen-hydrate
  • 24 g
    Eiweiß
  • 15 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    330/1382 kcal/kJ, 24 g Kohlen-hydrate, 24 g Eiweiß, 15 g Fett, 2 BE

Zutaten (8 Stück)

1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Pflanzenöl
50 g Kirschtomaten
0.5 TL brauner Zucker
1 TL Currypulver
1 EL Tomatenmark
100 ml Brühe
600 g Kasseler Lachs
fertiger Pizzateig aus dem Kühlregal (400 g)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Ei
80 g geriebener Käse

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch zerdrücken und beides in erhitztem Öl anbraten.

2

Tomaten waschen, vierteln, dazugeben und ebenfalls anbraten. Zucker und Currypulver überstreuen und anschwitzen.Tomatenmark und Brühe angießen, aufkochen und circa 5 Minuten sämig einkochen lassen.

3

Kasseler in breite Streifen schneiden.Teig entrollen und in 8 Portionen teilen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig mit etwas Sauce bestreichen und jeweils ein Stück Kasseler auflegen. Teig verschließen, dabei die Ränder gut andrücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

4

Ei verquirlen, Teigpäckchen damit bestreichen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad) 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

5

Mit restlicher Sauce und nach Wunsch mit einem grünen Salat servieren.