Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Glutenfrei
Abbildung des Rezepts Kartoffelpuffer mit Putenragout

Kartoffelpuffer mit Putenragout

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 447/​1869
    kcal / kJ
  • 41 g
    Kohlen-hydrate
  • 34.7 g
    Eiweiß
  • 15 g
    Fett
  • 3.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    447/1869 kcal/kJ, 41 g Kohlen-hydrate, 34.7 g Eiweiß, 15 g Fett, 3.0 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g Putenschnitzel
750 g Möhren
2 Kohlrabi
3 EL Speiseöl
Salz
Pfeffer
400 ml Wasser
800 g Kartoffeln
1 Olivenöl
2 Eier
3 EL Speisestärke (Maisstärke)
Muskatnuss
4 EL Schmand
2 EL gehackte Petersilie

Rezept-Tipp

  • Glutenfrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, glutenfreie Produkte auszuwählen.


Zubereitung

1

Putenschnitzel in Streifen schneiden. Möhren und Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und Putenschnitzelstreifen darin ca. 2 Minuten anbraten. Möhren- und Kohlrabistifte zufügen, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wasser ablöschen und ca. 10–12 Minuten garen.

2

Kartoffeln schälen, reiben und gut ausdrücken. Zwiebel fein würfeln. Eier verquirlen und mit Kartoffelraspeln, Zwiebelwürfeln und 2 Esslöffeln Speisestärke mischen. Masse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und aus der Kartoffelmasse 8 Kartoffelpuffer abbacken, dabei von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.

3

Restliche Speisestärke mit Schmand und Petersilie verrühren. Unter das Putenragout mischen und kurz aufkochen. Ragout mit Kartoffelpuffern und nach Wunsch mit frischen Kräutern garniert servieren.