Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Vegetarisch
Abbildung des Rezepts Kartoffelplätzchen mit Quark-Dip

Kartoffelplätzchen mit Quark-Dip

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 865/​3.622
    kcal / kJ
  • 59.6 g
    Kohlen-hydrate
  • 34.3 g
    Eiweiß
  • 47 g
    Fett
  • 4.97
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    865/3.622 kcal/kJ, 59.6 g Kohlen-hydrate, 34.3 g Eiweiß, 47 g Fett, 4.97 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g Magerquark
1 kg mehlig kochende Kartoffeln
600 g Sahnequark
Salz
Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
500 g Kirschtomaten
6 EL Balsamico Bianco
12 EL Öl
2 Eigelbe
6 EL Mehl
Muskatnuss gemahlen

Zubereitung

1

Ungeschälte Kartoffeln in Salzwasser garen.

2

Sahnequark glatt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocknen und in feine Röllchen schneiden. 2 Esslöffel Schnittlauch aufheben, den Rest unter den Sahnequark heben.

3

Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 4 Esslöffel Öl darunter schlagen. Die restlichen Schnittlauchröllchen unterrühren. Kirschtomaten halbieren und hinzugeben.

4

Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen und die Schale abziehen. Durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Eigelb, Magerquark und Mehl zugeben, gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

5

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Kartoffelteig mit nassen Händen Kugeln formen in die Pfanne geben und etwas platt drücken. Bei mittlerer Hitze goldbraun braten, mit Schnittlauchquark und Tomatensalat anrichten.