Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Karpfen-Terrine

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 109/​465
    kcal / kJ
  • 6 g
    Kohlen-hydrate
  • 12.5 g
    Eiweiß
  • 2 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    109/465 kcal/kJ, 6 g Kohlen-hydrate, 12.5 g Eiweiß, 2 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (8 Portionen)

Für den Karpfensud:

350 g Karpfenfilet
0.5 TL Salz
125 ml Weißwein
2-3 Lorbeerblätter
je 3-4 Pfeffer- und Wacholderbeeren

Für die Terrine:

2 Möhren
50 g tiefgekühlte Erbsen
1 Bund Dill
500 ml Gemüsebrühe
100 ml Fischfond
4 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
1 TL Zucker
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
10 Blatt Gelatine
10 Minimaiskolben (Glas)

Rezept-Tipp

  • Die Terrine können Sie wunderbar am Vortag vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

  • Mit gutem Gewissen Fisch genießen


Zubereitung

    1

Karpfenfilet unter kaltem Wasser abspülen. 300 ml Wasser mit ca. 1/2 TL Salz aufkochen, restliche Zutaten für den Sud dazugeben, Karpfenfilet einlegen und abgedeckt ca. 20 Minuten bei niedriger Flamme gar ziehen lassen.

    2

Filet mit zwei Schaumlöffeln herausnehmen, abtropfen und auf einer Platte auskühlen lassen.

    3

Möhren schälen, waschen, in feine Würfel schneiden, zusammen mit den Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren und anschließend in einer Schüssel mit Eiswasser abschrecken.

    4

Dill waschen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Brühe, Fischfond, Zitronensaft und Essig aufkochen, mit ca. 1 TL Zucker sowie Salz und Pfeffer abschmecken und etwas abkühlen lassen.

    5

Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und mit Dill in den vorbereiteten Sud einrühren. Den Boden von 8 kleinen Förmchen mit etwas vorbereitetem Sud bedecken und kalt stellen.

    6

Karpfenfilet in mundgerechte Stücke teilen. Karpfenstücke, Erbsen, Möhren und Mais in die Terrine schichten, mit Gelatinesud bedecken und abgedeckt im Kühlschrank fest werden lassen.

    7

Dazu passen ein frisches Kresse-Joghurt-Dressing und Petersilienkartoffeln.



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.