Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Karamellisierte Kürbis-Spießchen

Karamellisierte Kürbis-Spießchen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 311/​1296
    kcal / kJ
  • 44.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 2.9 g
    Eiweiß
  • 12.0 g
    Fett
  • 3.1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    311/1296 kcal/kJ, 44.0 g Kohlen-hydrate, 2.9 g Eiweiß, 12.0 g Fett, 3.1 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für die Spießchen:

500 g Kürbis, z.B. Hokkaido
100 g Zucker
5 EL Orangenlikör
Cayennepfeffer
0.125 Liter Johannisbeersaft

Für den Dip:

150 g Creme fraîche
1 EL Honig
0.5 TL Ingwerpulver
1 Prise Salz

Zubereitung

1

Für die Spießchen Kürbis halbieren, entkernen und mit einem Kugelausstecher Kugeln aus dem Fruchtfleisch ausstechen und jeweils drei bis vier Kugeln auf circa 20 Holzspieße stecken.

2

Zucker mit fünf Esslöffeln Wasser und Orangenlikör in einer Pfanne etwas einkochen lassen. Spieße nacheinander hineinlegen, mit etwas Cayennepfeffer bestreuen und bei geringer Hitze von beiden Seiten karamellisieren lassen, herausnehmen und zur Seite stellen. Johannisbeersaft in den verbliebenen Zuckerfond gießen und etwas einreduzieren lassen.

3

Spießchen auf Tellern anrichten. Sobald das Johannisbeer-Karamell anfängt Fäden zu ziehen, Karamellfäden mit Hilfe eines Löffels über die Spießchen ziehen. Für den Dip Crème fraîche mit Honig, Ingwerpulver und Salz verrühren und zu den Spießchen servieren.