Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Karamellisierte Feigen mit Vanilletörtchen

Karamellisierte Feigen mit Vanilletörtchen

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 237/​993
    kcal / kJ
  • 24 g
    Kohlen-hydrate
  • 3 g
    Eiweiß
  • 13 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    237/993 kcal/kJ, 24 g Kohlen-hydrate, 3 g Eiweiß, 13 g Fett, 2 BE

Zutaten (12 Stück)

6 Feigen, frisch oder aus der Dose
2 EL brauner Zucker
4 cl Portwein
200 ml Rotwein
1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal, 275 g
300 ml Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
2 Eigelbe
200 ml Sahne
je 2 EL Vanillezucker und Zucker
Fett für die Form

Rezept-Tipp

  • Die übrigen Vanilletörtchen lassen sich prima einfrieren oder auch noch am nächsten Tag zum Frühstück oder Kaffee servieren.


Zubereitung

1

Feigen putzen und vierteln. Braunen Zucker, Port- und Rotwein in einem kleinen Topf aufkochen, Feigen hinzugeben, 2 bis 3 Minuten garen und in dem Sud erkalten lassen. Feigen herausnehmen und den Sud dicklich einkochen lassen.

2

Den Blätterteig etwas dünner ausrollen, 10 Kreise (Durchmesser circa 11 Zentimeter) ausschneiden und die Mulden einer gefetteten Muffinform damit auslegen.

3

Etwas von der Milch abnehmen, mit Puddingpulver und Eigelben verrühren. Restliche Milch, Sahne, Vanillezucker und Zucker aufkochen, angerührtes Puddingpulver hinzugeben, nochmals aufkochen und etwas abkühlen lassen.

4

Creme in die Teigmulden füllen und auf der untersten Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 °C circa 20 Minuten goldbraun backen. Törtchen und Karamellfeigen auf Teller anrichten und servieren.