Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Kalte Beerensuppe mit warmen Grießklößchen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 289/​1212
    kcal / kJ
  • 45 g
    Kohlen-hydrate
  • 10 g
    Eiweiß
  • 5 g
    Fett
  • 3.8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    289/1212 kcal/kJ, 45 g Kohlen-hydrate, 10 g Eiweiß, 5 g Fett, 3.8 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 EL Speisestärke
400 ml Holundersaft
1-2 EL Rohrzucker
150 g Himbeeren
150 g Blaubeeren
150 g Erdbeeren
150 g Brombeeren
1 Eiweiß
200 ml Milch
1 EL Honig
geriebene Zitronenschale
100 g Weizenvollkorngrieß
4 EL gehackte Pistazien

Zubereitung

    1

1 Esslöffel Speisestärke mit 50 Milliliter Holundersaft glattrühren.

    2

Restlichen Holundersaft zusammen mit Zucker erhitzen und restlicher Stärke einrühren, kurz aufkochen bis Masse etwas bindet und dann abkühlen lassen.

    3

Beeren waschen.

    4

Je 100 Gramm der verschiedenen Beeren in einen Mixer geben und zusammen pürieren.

    5

Beerenpüree mit Holundersaft mischen und auf Teller verteilen.

    6

Eiweiß steif schlagen.

    7

Für die Klößchen Milch mit Honig und Zitronenschale aufkochen.

    8

Grieß einstreuen und unter Rühren kochen, bis sich Masse vom Topfboden löst.

    9

In eine Schüssel umfüllen und Eischnee unter Grießmasse heben.

    10

Einen größeren Topf mit Wasser zum Sieden bringen.

    11

Mit feuchten Händen 20 Klößchen aus der Grießmasse formen, diese ins heiße Wasser geben und ziehen lassen. Klößchen sind gar, wenn sie oben schwimmen.

    12

Klößchen mit einer Schaumkelle aus dem Wasser holen und in die Beerensuppe geben.

    13

Teller mit den restlichen frischen Beeren und Pistazien garnieren.