Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kabeljaurückenfilet mit Pilzragout

Kabeljaurückenfilet mit Pilzragout

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 526/​2201
    kcal / kJ
  • 20 g
    Kohlen-hydrate
  • 32 g
    Eiweiß
  • 30 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    526/2201 kcal/kJ, 20 g Kohlen-hydrate, 32 g Eiweiß, 30 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

100 g Kirschtomaten
500 g Kabeljaurückenfilet
1-2 EL Zitronensaft
Salz
300 g Pilze (z. B. Pfifferlinge, Champignons, Kräutersaitlinge)
1 Olivenöl
1 Packung Semmelknödel (200 g)
60 g Speckwürfel
3 EL Pflanzenöl
200 ml Brühe
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern (125 g)
1-2 EL heller Soßenbinder

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Tomaten und Fischfilet waschen. Fischfilet trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Salzen und mit den Kirschtomaten auf Holzspieße reihen.

3

Pilze eventuell waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln.

4

Semmelknödel 10 Minuten in kaltem Salzwasser quellen lassen, aufkochen und 10 Min. gar ziehen lassen.

5

Speckwürfel in 1 EL heißem Öl anbraten.

6

Zwiebel und Pilze hinzugeben und anbraten. Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt 5 Min. garen.

7

Fischspieße in restlichem erhitztem Öl ca. 5 Min. braten.

8

Pilzragout mit Crème fraîche verfeinern und mit Soßenbinder andicken.

9

Salzen und pfeffern. Zum Schluss die Spieße mit Pilzen und Semmelknödel servieren.