Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Hüftsteaks à la Zwiebelrostbraten mit Chilisoße

Hüftsteaks à la Zwiebelrostbraten mit Chilisoße

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 985/​4123
    kcal / kJ
  • 54.2 g
    Kohlen-hydrate
  • 47.7 g
    Eiweiß
  • 61.3 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    985/4123 kcal/kJ, 54.2 g Kohlen-hydrate, 47.7 g Eiweiß, 61.3 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 Fenchelknollen
5 EL Olivenöl
2-3 EL Apfelessig
4 EL Orangensaft
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Eier
100 g Mehl
1 Msp. Backpulver
6 kleine Zwiebeln
600 g festkochende Kartoffeln
4 Packungen K-Purland Irish Beef Hüftsteaks (à ca. 180 g)
4 cl roter Portwein
300 ml Fleischbrühe
1-2 EL Balsamicocreme
1-2 TL Quittengelee
2-3 EL dunkler Soßenbinder
1 kleine rote Chilischote
ca. 2 kg Frittierfett

Zubereitung

1

Fenchel putzen, waschen und in sehr feine Scheiben hobeln. 3 Esslöffel Öl, Essig und Orangensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Fenchel vermengen, dabei den Fenchel etwas durchkneten.

2

Für den Teig Eier, Mehl, circa 2 bis 3 Esslöffel kaltes Wasser, Backpulver und 1/4 Teelöffel Salz verrühren.

3

Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen, in Pommes schneiden und in kaltes Wasser legen. Steaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, im restlichen erhitzten Öl von beiden Seiten gut anbraten, in eine Auflaufform legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 140 °C) weitere circa 15 Minuten garen.

4

Die Hälfte der Zwiebelringe in das verbliebene Bratfett geben und anbraten. Mit Portwein, Brühe, Balsamicocreme und Quittengelee ablöschen, aufkochen, sämig einkochen lassen und mit Soßenbinder andicken.

5

Chilischote der Länge nach halbieren, Kerne entfernen, Schote waschen, in kleine Würfel schneiden, in die Soße geben und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Frittierfett erhitzen und die Kartoffelstifte portionsweise circa 5 Minuten frittieren. Übrige Zwiebelringe im Teig wenden und in dem erhitzten Fett goldbraun ausbacken. Kartoffelstifte nochmal in das Frittierfett geben und knusprig ausbacken.

7

Steaks mit Soße, gebackenen Zwiebelringen und Pommes auf Teller anrichten und mit Fenchelsalat servieren.