Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Hirse-Kartoffelbällchen mit Radieschen-Quark

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 376/​1574
    kcal / kJ
  • 55 g
    Kohlen-hydrate
  • 13 g
    Eiweiß
  • 10 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    376/1574 kcal/kJ, 55 g Kohlen-hydrate, 13 g Eiweiß, 10 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g mehlig kochende Kartoffeln
Salz
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Sonnenblumenöl
400 ml Gemüsebrühe
120 g Hirse
0.5 Bund Petersilie
60 g Paniermehl
geriebene Muskatnuss
frisch gemahlener Peffer
2 EL Butter
0.5 Bund Radieschen
200 g Kräuterquark

Rezept-Tipp

  • Für etwas mehr Pfiff - geben Sie 1 Esslöffel geriebenen Ingwer in die Kartoffelmasse.


Zubereitung

    1

Kartoffeln waschen und mit Schale circa 20 Minuten in Salzwasser kochen.

    2

Zwiebeln und Knoblauch abziehen, in feine Würfel schneiden, in erhitztem Öl anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen.

    3

Hirse zugeben, circa 15 Minuten kochen bis die Hirse weich und keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

    4

Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

    5

Kartoffeln abgießen, pellen, pressen und mit Hirse, 50 Gramm Paniermehl sowie Petersilie verkneten.

    6

Masse mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer würzen, zu 32 gleichmäßigen Bällchen rollen, im restlichen Paniermehl wälzen und circa 10 Minuten in zerlassener Butter goldbraun braten.

    7

Radieschen waschen, fein hobeln, mit Quark, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Bällchen servieren.