Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Himbeer-Törtchen

Himbeer-Törtchen

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 346/​1449
    kcal / kJ
  • 38.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 7.1 g
    Eiweiß
  • 18.0 g
    Fett
  • 3.1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    346/1449 kcal/kJ, 38.0 g Kohlen-hydrate, 7.1 g Eiweiß, 18.0 g Fett, 3.1 BE

Zutaten (8 Stück)

200 g Mehl
60 g Puderzucker
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
100 g Butter oder Margarine
1 Ei
Fett für die Förmchen
Semmelbrösel für die Förmchen
Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Füllung:

250 g Himbeeren
1 Pck. Tortengusspulver
0.25 Liter roter Johannisbeersaft
4 EL Zucker
100 g Frischkäse
100 g Quark

Zubereitung

1

Elektro-Backofen auf 200 Grad vorheizen. Mehl und Puderzucker in eine Schüssel sieben, Zitronenschale, Butter oder Margarine, Ei und 1 bis 2 Esslöffel kaltes Wasser zugeben. Alles rasch zu einem glatten Teig verkneten, in Folie wickeln und circa eine Stunde kalt stellen.

2

Acht Förmchen fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Förmchen damit auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen, circa zehn Minuten goldbraun backen (Elektro- und Erdgasbackofen 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad) und gut auskühlen lassen.

3

Für die Füllung Himbeeren verlesen, nach Bedarf waschen und gut abtropfen lassen. Tortengusspulver mit wenig Johannisbeersaft anrühren und mit dem restlichen Saft nach Packungsanleitung erhitzen. Himbeeren und Zucker unterziehen.

4

Frischkäse und Quark verrühren, auf die Törtchen verteilen, mit Himbeeren bedecken und abkühlen lassen.