Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Herbstliche Schmorpfanne

Herbstliche Schmorpfanne

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 1222/​5115
    kcal / kJ
  • 6.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 100.0 g
    Eiweiß
  • 88.0 g
    Fett
  • 0.1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    1222/5115 kcal/kJ, 6.0 g Kohlen-hydrate, 100.0 g Eiweiß, 88.0 g Fett, 0.1 BE

Zutaten (6 Portionen)

1 küchenfertige Gans ca. 3,5 kg
Salz
grober Pfeffer
1 EL Italienische Kräuter
1 TL Paprikapulver
1 TL Currypulver
4 Knoblauchzehen
je 2 Estragon und Thymian
0.25 Liter Brühe
je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
2 mittelgroße Zucchini
1 Aubergine
4 kleine Zwiebeln
0.125 Liter trockener Weißwein

Zubereitung

1

Gans waschen, trocken tupfen, sichtbares Fett entfernen und mit einer Geflügelschere in sechs Portionsstücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern, Paprika- und Currypulver würzen und in eine Fettpfanne legen.

2

Elektrobackofen auf 180 Grad vorheizen.

3

Knoblauchzehen abziehen, halbieren und mit je einem Stengel Estragon und Thymian zugeben.

4

Die Hälfte der Brühe angießen und im Backofen ca. eine Stunde garen, dabei öfters mit Bratensaft übergießen (Elektro- und Erdgasbackofen 180 Grad/Stufe 3, Umluft 160 Grad).

5

Paprikaschoten halbieren, mit Zucchini und Aubergine putzen, alles waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen und achteln.

6

Fettpfanne aus dem Ofen nehmen, ausgetretenes Fett abgießen. Gemüse um die Gänseteile legen, mit Salz und Pfeffer bestreuen, restliche Brühe und Wein angießen und alles ca. 30 Minuten weiterschmoren.

7

Nach Wunsch Schmorfond abgießen und mit etwas in Wasser angerührtem Mehl binden.

8

Schmorpfanne mit den restlichen Kräutern garniert servieren.