Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Haferflocken-Erdnussstreifen

Haferflocken-Erdnussstreifen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 118/​496
    kcal / kJ
  • 12 g
    Kohlen-hydrate
  • 3 g
    Eiweiß
  • 6 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    118/496 kcal/kJ, 12 g Kohlen-hydrate, 3 g Eiweiß, 6 g Fett, 1 BE

Zutaten (30 Stück)

100 g Sonnenblumenmargarine
100 g Zucker
100 g Rohrzucker
1 Ei
150 g Erdnussbutter
150 g Weizenmehl, Type 405
60 g zarte Haferflocken
2 TL Kakaopulver
1 TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
100 g Vollmilch-Kuvertüre
ca. 50 g gehackte Erdnüsse

Zubereitung

1

Margarine und beide Zuckersorten schaumig schlagen, dann Ei und 100 Gramm Erdnussbutter unterrühren.

2

Mehl, Haferflocken, Kakaopulver, Backpulver und Vanillezucker hinzugeben und verrühren.

3

Teig auf einer mit Backpapier ausgelegten Backblechhälfte verstreichen, den Rand mit einem gefalteten Alufoliestreifen abtrennen.

4

Den Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C) 15 Minuten goldbraun backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

5

Für den Guss Kuvertüre grob hacken, im heißen Wasserbad schmelzen und restliche Erdnussbutter unterrühren.

6

Kuchen damit bestreichen, mit Nüssen bestreuen und kurze Zeit kalt stellen, damit der Guss fest wird.

7

Das Gebäck mit einem scharfen Messer in circa 2,5 mal 8 Zentimeter lange Streifen schneiden.