Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Hähnchenkeulen mit Ananassalat

Hähnchenkeulen mit Ananassalat

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 517/​2156
    kcal / kJ
  • 25 g
    Kohlen-hydrate
  • 45 g
    Eiweiß
  • 24 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    517/2156 kcal/kJ, 25 g Kohlen-hydrate, 45 g Eiweiß, 24 g Fett, 2 BE

Zutaten (2 Portionen)

2 Hähnchenkeulen
3 EL Pflanzenöl
0.5 TL Chilipulver
einige Tropfen Worcester- und Sojasoße
0.25 TL Salz
1 Knoblauchzehe
0.5 frische Ananas
0.5 Bund Staudensellerie
150 g Kirschtomaten
2-3 EL Limettensaft
30 EL Kokosmilch
0.5-1 TL Honig
frisch gemahlener Pfeffer
Koriander und Zimt, gemahlen

Zubereitung

1

Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. 1 Esslöffel Öl, Chilipulver, Worcester- und Sojasoße sowie Salz verrühren. Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Haut der Hähnchenkeulen etwas anheben, Knoblauchscheiben darunter schieben, die Hähnchenkeulen mit der Marinade bestreichen und 60 Minuten marinieren.

2

Ananas schälen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Staudensellerie und Tomaten waschen, Staudensellerie putzen und mit Ananasfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

3

Restliches Öl, Limettensaft, Kokosmilch und Honig verrühren und mit Salz, Pfeffer, Koriander und Zimt würzen. Dressing mit Ananas, Sellerie und Tomaten vermischen. Hähnchenkeulen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft 160 Grad) 50 bis 60 Minuten garen. Salat und Keulen auf Teller anrichten und servieren.