Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Hähnchenbrustfilet mit Kirschsoße

Hähnchenbrustfilet mit Kirschsoße

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 492/​2059
    kcal / kJ
  • 43 g
    Kohlen-hydrate
  • 36 g
    Eiweiß
  • 18 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    492/2059 kcal/kJ, 43 g Kohlen-hydrate, 36 g Eiweiß, 18 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

600 g Kartoffeln
5 EL Pflanzenöl
einige Kräuterzweige (z. B. Rosmarin, Thymian, Oregano, etc.)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 150 g
400 ml Geflügelfond
je 50 ml Rotwein und Kirschsaft
2 EL dunkler Balsamicoessig
1-2 TL brauner Zucker
200 g Kirschen
2-3 EL dunkler Soßenbinder

Zubereitung

1

Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden, dann mit 3 Esslöffeln Öl sowie Kräutern mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft: 180 °C) 30 bis 35 Minuten garen.

2

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in restlichem erhitztem Öl anbraten.

3

Geflügelfond, Rotwein, Kirschsaft, Essig, 1 Rosmarinzweig und 1 Teelöffel Zucker zufügen, aufkochen und abgedeckt 20 bis 25 Minuten schmoren.

4

Kirschen waschen, entsteinen, in die Soße geben und kurz mit erhitzen. Bei der Soße den Rosmarinzweig entfernen. Die Soße mit Soßenbinder andicken und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

5

Hähnchenbrust in Scheiben schneiden, mit Kirschsoße und Kartoffeln auf Tellern anrichten und servieren. Dazu schmeckt ein gemischter Salat.