Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gurkenkrokodil

Gurkenkrokodil

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 173/​727
    kcal / kJ
  • 3.2 g
    Kohlen-hydrate
  • 13.5 g
    Eiweiß
  • 11.7 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    173/727 kcal/kJ, 3.2 g Kohlen-hydrate, 13.5 g Eiweiß, 11.7 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 Salatgurke
1 Dattel oder schwarze Oliven
200 g Kirschtomaten
200 g Gouda

Zubereitung

1

Gurke waschen, der Länge nach eine dünne Scheibe (0,5 Zentimeter) abschneiden, beiseitelegen und die Gurke auf die Schnittfläche legen. An einem Gurkenende einen circa 5 Zentimeter langen Keil herausschneiden und mit einem kleinen Messer oben und unten Zacken als Krokodilzähne einschneiden.

2

Dattel oder Olive in Scheiben schneiden, mit Zahnstochern als Krokodilaugen über dem Krokodilmaul befestigen.

3

Kirschtomaten waschen. Käse in Würfel (1,5 Zentimeter mal 1,5 Zentimeter) schneiden. Einige Tomaten und Käsewürfel mit Zahnstochern auf dem Krokodilrücken befestigen.

4

Aus der übrigen Gurkenscheibe 4 Krokodilfüße ausschneiden, an die Gurke legen und Gurkenkrokodil mit restlichen Tomaten und Käsewürfeln servieren. Nach Wunsch mit einem Kräuterdip anrichten.