Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Grünes Hähnchen-Curry

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 1414/​5911
    kcal / kJ
  • 39 g
    Kohlen-hydrate
  • 63 g
    Eiweiß
  • 112 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    1414/5911 kcal/kJ, 39 g Kohlen-hydrate, 63 g Eiweiß, 112 g Fett, 3 BE

Zutaten (2 Portionen)

500 g Hähnchenbrustfilet
5 Schalotten
100 g grüne Bohnen
2-3 kleine Chilischoten
1 Limette
2 EL Erdnussöl, ersatzweise Sesamöl
60 g grüne Currypaste
800 ml Kokosmilch
1 EL Fischsoße (ersatzweise Sojasoße)
1 EL Kokosblütenzucker
einige Blätter Basilikum

Rezept-Tipp

  • Das Curry schmeckt auch ohne Fleisch. Für die vegetarische Variante Auberginen, gelbe Paprikaschoten und Pilze dazugeben. Anstelle der Fischsoße einfach Sojasoße verwenden.


Zubereitung

    1

Hähnchen waschen, trocken tupfen und in mundegerechte Stücke schneiden. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Bohnen waschen, trocken tupfen, putzen und halbieren. Chilis waschen, trocken tupfen, längs halbieren und entkernen. Limette waschen, trocken tupfen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

    2

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Currypaste darin leicht anrösten. Mit Hälfte der Kokosmilch ablöschen. Hähnchen zugeben und circa 3 Minuten braten. Limettenschale und -saft unterrühren.

    3

Schalotten, Bohnen, Chili, Fischsoße und Kokosblütenzucker ins Curry geben. Mit restlicher Kokosmilch auffüllen und circa 8 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Thai-Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Curry anrichten und mit Thai-Basilikum garnieren.


Rezeptvideo



Das könnte Sie auch interessieren