Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Glutenfrei
Abbildung des Rezepts Grüner Spargel mit Kartoffelspießen

Grüner Spargel mit Kartoffelspießen

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 406/​1699
    kcal / kJ
  • 41.3 g
    Kohlen-hydrate
  • 14.9 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    406/1699 kcal/kJ, 41.3 g Kohlen-hydrate, 14.9 g Eiweiß, 19 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für die Kartoffelspieße:

800 g kleine festkochende Kartoffeln (Drillinge)
grobes Meersalz
einige Rosmarinzweige

Für den Spargel:

1 kg grüner Spargel
Salz
2 EL Butter
1 Prise Zucker
8 Salbeiblätter
8 Scheiben glutenfreier Schinken
2 EL glutenfreies Mehl
200 ml Milch
frisch gemahlener Pfeffer
einige Blättchen Estragon, Kerbel
2 EL Olivenöl für die Kartoffelspieße

Rezept-Tipp

  • Glutenfrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, glutenfreie Produkte auszuwählen.


Zubereitung

1

Kartoffeln gründlich waschen und als Pellkartoffeln in Salzwasser mit Rosmarin garen.

2

Spargel putzen und das untere Drittel schälen. Circa 1 Liter Wasser mit etwas Salz, 1 TL Butter und Zucker aufkochen, Spargel dazugeben und abgedeckt ca. 5 bis 10 Minuten bissfest garen. Spargel herausnehmen, dabei den Sud auffangen und den Spargel in 8 Portionen teilen. Salbeiblätter waschen, je 1 Salbeiblättchen auf den Spargel legen, mit dem Schinken umwickeln und in eine Auflaufform legen.

3

Restliche Butter erhitzen, Mehl überstäuben und anschwitzen. 300 ml Spargelsud und Milch angießen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Soße über den Spargel geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius (Gas: Stufe 3, Umluft 160 Grad Celsius) ca. 15 bis 20 Minuten garen.

4

Kartoffeln auf lange Holzspieße reihen, Rosmarinzweige mit durchziehen, in erhitztem Öl ca. 5 bis 10 Minuten goldbraun braten und mit dem Spargel servieren.