Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gespensterchen

Gespensterchen

Bis zu 30 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 54/​225
    kcal / kJ
  • 5.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 2.2 g
    Eiweiß
  • 3.0 g
    Fett
  • 0.4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    54/225 kcal/kJ, 5.0 g Kohlen-hydrate, 2.2 g Eiweiß, 3.0 g Fett, 0.4 BE

Zutaten (20 Stück)

1 Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 EL Butterschmalz
0.5 Bund glatte Petersilie
125 g Hackfleisch halb und halb
1 Ei
2 EL Paniermehl
1 EL Tomatenmark
1 EL Senf
Salz
Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
1 Salatgurke
20 Blätter rundes Reispapier

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauch abziehen und in Würfel schneiden. 1 Teelöffel Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und beides darin circa 3 Minuten andünsten. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken.

2

Hackfleisch mit Ei, Petersilie, Zwiebeln und Paniermehl vermischen und mit Tomatenmark, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Masse zu 20 walnussgroßen Kugeln formen. Restliches Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Hackfleischbällchen darin circa 5 Minuten braten.

3

Schnittlauch waschen, kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und kalt abschrecken. Gurke schälen und in 20 etwas dickere Scheiben schneiden. Reispapier einige Minuten in kaltem Wasser einweichen und trocken tupfen. Je ein Hackfleischbällchen mittig auf 1 Blatt Reispapier setzen, zudrehen und mit 1 Schnittlauchhalm am Hals zubinden.

4

Gespensterchen im Wasserdampf circa 5 Minuten dämpfen, mit 1 Zahnstocher auf 1 Gurkenscheibe feststecken und nach Wunsch mit Tomatensoße Augen auftupfen. Gespensterchen nach Wunsch mit Tomatensoße servieren.