Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Geschnetzeltes in Whisky-Pfeffer-Soße

Geschnetzeltes in Whisky-Pfeffer-Soße

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 927/​3884
    kcal / kJ
  • 116.5 g
    Kohlen-hydrate
  • 56.9 g
    Eiweiß
  • 22.4 g
    Fett
  • 10
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    927/3884 kcal/kJ, 116.5 g Kohlen-hydrate, 56.9 g Eiweiß, 22.4 g Fett, 10 BE

Zutaten (4 Portionen)

500 g Mehl
5 Eier
3 EL gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch)
Salz
500 g K-Purland Schweine-Geschnetzeltes natur
2 EL Pflanzenöl
2 kleine Zwiebeln
600 ml Fleischbrühe
500 g TK-Erbsen
1 EL Meersalzbutter
100 ml Gemüsebrühe
1 TL grob geschroteter bunter Pfeffer
4 cl Whisky
2 EL Crème fraîche
2-3 EL dunkler Soßenbinder
frisch gemahlener Pfeffer
3 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

1

Für die Spätzle Mehl, Eier, 150 bis 200 Milliliter kaltes Wasser, Kräuter und 1 Teelöffel Salz zu einem geschmeidigen Teig verrühren und circa 30 Minuten ruhen lassen. Geschnetzeltes trocken tupfen und in erhitztem Öl anbraten. Zwiebeln abziehen, halbieren, in Streifen schneiden, dazugeben und ebenfalls anbraten. Fleischbrühe angießen, aufkochen und abgedeckt circa 20 bis 25 Minuten schmoren.

2

Erbsen in erhitzter Butter andünsten, Gemüsebrühe angießen und abgedeckt circa 5 bis 7 Minuten garen. Ausreichend Salzwasser aufkochen, die Spätzle vom Brett oder mithilfe eines Spätzlehobels portionsweise in das Wasser schaben und circa 5 Minuten garen, bis die Spätzle an der Oberfläche schwimmen.

3

Pfeffer in einer beschichteten Pfanne anrösten, bis dieser duftet. Mit Whisky ablöschen und zu dem Geschnetzelten geben. Geschnetzeltes mit Crème fraîche verfeinern, mit Soßenbinder andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erbsen mit Petersilie verfeinern.

4

Geschnetzeltes mit Spätzle und Erbsen auf Teller anrichten und servieren.