Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Geschmorter Schweinebraten mit Polentatürmchen

Geschmorter Schweinebraten mit Polentatürmchen

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 622/​2.604
    kcal / kJ
  • 30 g
    Kohlen-hydrate
  • 49 g
    Eiweiß
  • 31 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    622/2.604 kcal/kJ, 30 g Kohlen-hydrate, 49 g Eiweiß, 31 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (6 Portionen)

2 EL Olivenöl
1.3 kg Schweinebraten
2 kleine Zwiebeln
200 ml Weißwein
500 ml Milch (3,5% Fettgehalt)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat gemahlen
250 g Polenta
235 ml Soße zu Geflügel
80 Balsamico Essig, dunkel
1 EL Honig
600 g Zucchini
300 g Cherrytomaten
80 g Pesto Spinat & Hirtenkäse
0.5 Bund Petersilie

Zubereitung

1

Backofen auf 160 °C Ober/-Unterhitze (Umluft: 140 °C) vorheizen.

2

1 Esslöffel Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Schweinebraten ohne Rosmarinzweig darin von allen Seiten circa 3 Minuten anbraten.

3

Zwiebeln schälen, vierteln und mit Rosmarinzweig in den Bräter geben, dann mit Weißwein und 250 Milliliter Wasser ablöschen.

4

Schweinebraten im Backofen circa 90 Minuten garen. Dabei mehrmals mit Fond übergießen.

5

In der Zwischenzeit in einem Topf 500 Milliliter Wasser und Milch aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Polenta einrühren und circa 3 Minuten quellen lassen.

6

Polenta circa 1/2 Zentimeter dick auf einer geölten, hitzebeständigen Unterlage verstreichen und abkühlen lassen. Mit einem Ausstecher 30 Polentakreise (Durchmesser circa 5 Zentimeter) ausstechen.

7

In einem Topf die Geflügelsoße mit Aceto Balsamico circa 8 Minuten einkochen.

8

Polentakreise in einer Pfanne mit der Butter von beiden Seiten circa 3 Minuten braten und warmstellen.

9

Schweinebraten nach Ende der Garzeit aus dem Backofen holen, in Alufolie wickeln und circa 5 Minuten ruhen lassen.

10

Verbliebenen Bratenfond und Honig in die Balsamico-Soße geben, circa 3 Minuten köcheln lassen, danach durch ein feines Sieb gießen. Zucchini und Tomaten waschen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden und mit Tomaten im restlichen erhitzten Olivenöl circa 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

11

Gebratene Polentakreise dünn mit Pesto bestreichen und je 5 auf einem Teller stapeln. Schweinebraten aufschneiden und mit Zucchini-Tomaten-Gemüse, Balsamico-Soße und Polentatürmchen anrichten und mit Petersilie garniert servieren.