Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gemüse-Fondue

Gemüse-Fondue

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 543/​2273
    kcal / kJ
  • 15.1 g
    Kohlen-hydrate
  • 28.8 g
    Eiweiß
  • 37.6 g
    Fett
  • 1.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    543/2273 kcal/kJ, 15.1 g Kohlen-hydrate, 28.8 g Eiweiß, 37.6 g Fett, 1.0 BE

Zutaten (4 Portionen)

ca. 1 kg Gemüse (z.B. Zucchini, Broccoli, rote Paprikaschote, Champignons, Möhren)

Für den Frischkäse-Currydip:

200 g Frischkäse
1-2 TL Aprikosenkonfitüre
0.5-1 TL rote Currypaste
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Für den Flusskrebs-Tomatendip:

1 Becher Crème fraîche (= 150 g)
100 g Quark
5 Kirschtomaten
1 TL Tomatenmark
125 g Flusskrebsfleisch (fertig käuflich, Kühlregal)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zucker

Für den Schafskäse-Olivendip:

1 Packung Schafskäse (= 200 g)
5 grüne Oliven (ohne Stein)
1 Becher Saure Sahne (= 150 g)
einige Thymianblättchen
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1.5 Liter Gemüsebrühe

Zubereitung

1

Gemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden bzw. in Röschen zerteilen.

2

Für den Frischkäse-Currydip Frischkäse, Aprikosenkonfitüre und Currypaste verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Flusskrebs-Tomaten-Dip Crème fraîche und Quark verrühren. Tomaten waschen, mit dem Flusskrebsfleisch würfeln, unter die Quarkcreme mischen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

3

Für den Schafskäse-Olivendip Schafskäse und Oliven in kleine Würfel schneiden. Saure Sahne mit Schafskäse, Oliven und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe erhitzen und in einen Fonduetopf umfüllen. Gemüse je nach gewünschter Konsistenz in der Brühe garen und mit den Dips servieren.