Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gegrilltes Lachsfilet mit Avocado-Aprikosen-Salat

Gegrilltes Lachsfilet mit Avocado-Aprikosen-Salat

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 943/​3908
    kcal / kJ
  • 13 g
    Kohlen-hydrate
  • 53 g
    Eiweiß
  • 72 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    943/3908 kcal/kJ, 13 g Kohlen-hydrate, 53 g Eiweiß, 72 g Fett, 1 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 Avocados
Saft 1 Zitrone
Orange
60 g getrocknete Aprikosen
3 EL Olivenöl
20 g Pinienkerne
4 Lachsfilets mit Haut (à 250g)
1 EL Koriander
Sonnenblumenöl
Salz
frisch gemahlener Peffer

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Avocados halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale heben. Fruchtfleisch grob würfeln und in eine Schüssel geben. Avocados mit Zitronensaft marinieren.

2

Orange mit einem scharfen Messen schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen. Orangenfilets dann aus den Trennhäuten herausschneiden und dabei den Saft auffangen. Getrocknete Aprikosen fein hacken.Orangenfilets, Orangensaft und die gehackten Aprikosen mit Olivenöl zu den Avocados geben und vermengen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und unter den Salat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Lachsfilets kalt abwaschen und trockentupfen. Von beiden Seiten mit Sonnenblumenöl bestreichen. Mit der Hautseite auf den Grill legen und circa 4 Minuten bei mittlerer Hitze grillen. Die Oberseite nochmals mit Öl bestreichen, Filets wenden und weitere circa 4 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Koriander bestreuen und mit dem Avocado-Aprikosen-Salat servieren.