Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gegrillte Paprika mit Gorgonzola und Pesto auf Röstbrot

Gegrillte Paprika mit Gorgonzola und Pesto auf Röstbrot

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 6.0 g
    Eiweiß
  • 34.7 g
    Fett
  • 19.4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    6.0 g Eiweiß, 34.7 g Fett, 19.4 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
50 g Rucola
20 g Pinienkerne
2 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
50 g Parmesan, frisch gerieben
8 Scheiben Bauernbrot
80 g Gorgonzola
einige Rucolablätter
Salz
frisch gemahlener Peffer

Zubereitung

1

Den Grill anheizen. Die Paprikaschoten im Ganzen auf den Grillrost über die Glut legen. Von allen Seiten kräftig grillen. Dabei gelegentlich wenden. Die Haut darf dabei richtig schwarz werden.

2

Den Rucola putzen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Den Rucola mit den Pinienkernen, dem Zitronensaft und dem Olivenöl in den Mixer geben und pürieren. Den geriebenen Parmesan untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Paprikaschoten vom Grill nehmen, mit einem Küchentuch bedecken und etwas auskühlen lassen. Die schwarze Haut abschälen und die Kerne sowie den Stiel entfernen. Das Fruchtfleisch in Streifen schneiden, in eine Grillschale geben und seitlich auf dem Grill warm halten.

4

Die Brotscheiben halbieren und auf dem Grill von beiden Seiten kräftig rösten. Die Röstbrotscheiben dann mit den Paprikastücken belegen. Den Gorgonzola in kleinen Stücken auf der warmen Paprika verteilen und das Rucolapesto darüber geben. Mit Rucolablättern garnieren.