Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gegrillte Dorade mit Couscous-Salat

Gegrillte Dorade mit Couscous-Salat

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 596/​2495
    kcal / kJ
  • 49 g
    Kohlen-hydrate
  • 39.3 g
    Eiweiß
  • 27 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    596/2495 kcal/kJ, 49 g Kohlen-hydrate, 39.3 g Eiweiß, 27 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für den Couscous-Salat:

250 ml Gemüsebrühe
250 g Couscous
je 1 rote und gelbe Paprikaschote
100 g Salatgurke
2 Tomate
1 Bund glatte Petersilie
50 ml Zitronensaft
50 ml Olivenöl
0.25-0.5 TL Kreuzkümmel
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker

Für die Dorade:

4 Doraden (à ca. 250 g)
Zitronensaft
grobes Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
frische Kräuterblättchen (z. B. Thymian, Oregano, etc.)
1 unbehandelte Zitrone
2 EL Olivenöl

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Brühe aufkochen, Couscous einrühren und circa 10 Minuten quellen lassen.

2

Paprikaschoten halbieren, putzen, mit der Salatgurke waschen und beides in Würfel schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten würfeln.

3

Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Zitronensaft und Olivenöl mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, mit den Salatzutaten vermischen und kurze Zeit durchziehen lassen.

4

Doraden von innen und außen waschen, trocken tupfen und die Haut schräg einschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

5

Zitrone gründlich waschen, in dünne Scheiben schneiden, in die Doraden füllen, auf dem Grill bei mittlerer Hitze circa 15 Minuten garen. Zwischendurch immer mal wenden.

6

Mit Couscous-Salat sowie nach Wunsch mit einem Joghurt-Minz-Dip servieren.