Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gefüllte Teigtaschen mit Hackfleisch

Gefüllte Teigtaschen mit Hackfleisch

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 324/​1358
    kcal / kJ
  • 31.2 g
    Kohlen-hydrate
  • 13.9 g
    Eiweiß
  • 16.1 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    324/1358 kcal/kJ, 31.2 g Kohlen-hydrate, 13.9 g Eiweiß, 16.1 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (12 Stück)

0.5 Bund glatte Petersilie
1 Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 grüne Spitzpaprikaschoten
500 g Rinderhackfleisch
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver, mild und scharf
Kreuzkümmel, gemahlen
Oregano, gerebelt
2 Packungen Pizzateig Kühlregal (à 400 g)
20 g Butter
3 EL Olivenöl

Zubereitung

1

Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch zerdrücken.

2

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Hackfleisch mit Petersilie, Zwiebel und Paprikaschoten sowie Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Oregano gut verkneten, damit das Fleisch den Geschmack der Gewürze annimmt.

3

Den Teig entrollen und Kreise von circa 12 Zentimetern Durchmesser ausschneiden. Je 1 bis 2 Esslöffel Füllung auf dem Teig verteilen, die Kreise zu Halbmonden zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel gut andrücken.

4

Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, die Pide von beiden Seiten circa 10 bis 15 Minuten goldbraun braten und nach Wunsch mit Tomatensalat servieren.