Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gefüllte Mini-Paprika mit Hummus

Gefüllte Mini-Paprika mit Hummus

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 278/​1.166
    kcal / kJ
  • 25.9 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.8 g
    Eiweiß
  • 14.3 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    278/1.166 kcal/kJ, 25.9 g Kohlen-hydrate, 5.8 g Eiweiß, 14.3 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

12 bunte Mini-Paprika
200 g Kichererbsen (Dose)
klare Gemüsebrühe
40 g Sesampaste Tahin
5 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL Cumin
1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
1 EL gehackte Petersilie
1 kleines Fladenbrot
Salz

Zubereitung

1

Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

2

Kichererbsen mit der Gemüsebrühe, der Tahin, 3 Esslöffel Olivenöl und dem Zitronensaft in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Mit dem Cumin, dem Paprikapulver und etwas Salz abschmecken.

3

Von den Paprika einen Deckel abschneiden und die Kerne und die weißen Häutchen aus der Schote entfernen. Die Paprika mit dem Hummus füllen, mit der gehackten Petersilie bestreuen und den Deckel wieder aufsetzen.

4

Das Fladenbrot in dünne Streifen schneiden, mit dem übrigen Olivenöl bestreichen und im vorgeheizten Ofen goldbraun knusprig rösten.

5

Den übrigen Hummus mit dem gerösteten Fladenbrot als Dip zu den gefüllten Mini-Paprika servieren.