Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Gefüllte Eier auf Frühlingskräutersalat

Gefüllte Eier auf Frühlingskräutersalat

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 274/​1149
    kcal / kJ
  • 6.9 g
    Kohlen-hydrate
  • 14.2 g
    Eiweiß
  • 20.2 g
    Fett
  • 0.6
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    274/1149 kcal/kJ, 6.9 g Kohlen-hydrate, 14.2 g Eiweiß, 20.2 g Fett, 0.6 BE

Zutaten (4 Portionen)

6 hartgekochte Eier
1 TL grobkörniger Senf
1 EL Sauerrahm
2 Bund gemischte Kräuter, z.B. Dill, Schnittlauch, Petersilie
0.5 Kopfsalat
1 Scheibe Kochschinken, 0,5 cm dick
1 kleiner säuerlicher Apfel
1 EL Sonnenblumenöl
1.5 EL Apfelessig
3 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

1

Die Eier schälen, halbieren und das Eigelb herauslösen.

2

Das Eigelb mit dem Senf sowie dem Sauerrahm fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eiweißhälften damit füllen.

3

Die Kräuter verlesen, die Stiele entfernen, waschen und kleinzupfen.

4

Den Kopfsalat vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.

5

Die Kräuter und Salatstreifen in einer großen Schüssel miteinander vermengen.

6

Den Kochschinken würfeln. Den Apfel vierteln, vom Stiel und dem Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden.

7

Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schinken- und Apfelwürfel darin anbraten.

8

Aus 2 Esslöffeln Wasser, dem Apfelessig und dem Olivenöl ein Dressing rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9

Den Kräutersalat mit dem Dressing marinieren und auf Tellern anrichten. Die gefüllten Eier darauf verteilen und mit den Schinken- und Apfelwürfeln bestreuen.