Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Geflügelsülze mit Gemüse

Geflügelsülze mit Gemüse

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 230/​962
    kcal / kJ
  • 13 g
    Kohlen-hydrate
  • 16 g
    Eiweiß
  • 10 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    230/962 kcal/kJ, 13 g Kohlen-hydrate, 16 g Eiweiß, 10 g Fett, 1 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 EL Sonnenblumenöl
75 g Lauch
75 g Karotten
40 g Knollensellerie
Salz
80 ml Portwein
180 g Hähnchenbrustfilet
9 Blatt weiße Gelatine
400 ml Hühnerbrühe
frisch gemahlener Peffer
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 kleiner Apfel
300 g Sahnejoghurt
1 EL Zitronensaft

Zubereitung

1

Eine Kastenform mit Öl einpinseln, mit Frischhaltefolie auslegen und kalt stellen.

2

Lauch waschen. Karotten und Sellerie schälen und mit Lauch sehr fein würfeln. Gemüse in Salzwasser 2 bis 3 Minuten blanchieren. Abgießen und sofort abschrecken.

3

Portwein mit circa 1 Liter Wasser aufkochen und salzen. Hähnchenbrustfilet hineingeben und bei einer Temperatur knapp unter dem Siedepunkt 15 bis 20 Minuten garziehen lassen. Fleisch herausnehmen und trocken tupfen. In circa 2 Zemtimeter große Würfel schneiden und mit einem feuchten Küchentuch abdecken.

4

Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Brühe aufkochen. Gelatine ausdrücken, in der Brühe auflösen. Etwas Brühe circa 1 bis 2 Zentimeter hoch in die vorbereitete Form füllen. Kalt stellen, bis die Brühe leicht geliert ist.

5

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen grob zupfen, einige für die Sülze beiseitelegen. Mit Gemüse und Fleisch in die restliche Brühe geben, vorsichtig vermischen und in die Form füllen. Alles für circa 8 Stunden in den Kühlschrank stellen.

6

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Restliche Petersilie hacken. Apfel waschen, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Petersilie, Schnittlauch, Joghurt und Zitronensaft miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7

Sülze aus der Form stürzen, Folie entfernen. In Scheiben schneiden. Mit Dip servieren.