Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Garnelen-Seelachsspieße mit Granatapfeldip

Garnelen-Seelachsspieße mit Granatapfeldip

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 446/​1867
    kcal / kJ
  • 37 g
    Kohlen-hydrate
  • 27 g
    Eiweiß
  • 21 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    446/1867 kcal/kJ, 37 g Kohlen-hydrate, 27 g Eiweiß, 21 g Fett, 3 BE

Zutaten (4 Portionen)

300 g tiefgekühlte Garnelen
300 g Seelachsfilet
Saft 1 Zitrone
4 EL Olivenöl
etwas Thymian und Rosmarin
0.5 TL Rohrohrzucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Granatapfel
100 g saure Sahne
50 g Creme fraîche
1 TL Granatapfelsirup
1 Prise Chilipulver
200 g Ciabatta

Zubereitung

1

Garnelen und Seelachs auftauen lassen, waschen, trockentupfen, den Seelachs in grobe Stücke schneiden und beides abwechselnd auf Spieße reihen. Zitronensaft, Öl, Thymian, Rosmarin, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Die Spieße damit bestreichen und in einer beschichteten Pfanne von allen Seiten circa 10 bis 15 Minuten braten.

2

Für den Dip die Kerne aus dem Granatapfel herauslösen, den Saft dabei auffangen. Saure Sahne, Crème fraîche, Granatapfelsaft, -sirup und -kerne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

3

Ciabatta in Scheiben schneiden. Spieße mit Dip und Ciabatta auf Teller oder kleinen Platten anrichten und servieren.