Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Vegetarisch
Abbildung des Rezepts Gallo Pinto (Costa Rica)

Gallo Pinto (Costa Rica)

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 741/​3095
    kcal / kJ
  • 88 g
    Kohlen-hydrate
  • 20 g
    Eiweiß
  • 33 g
    Fett
  • 5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    741/3095 kcal/kJ, 88 g Kohlen-hydrate, 20 g Eiweiß, 33 g Fett, 5 BE

Zutaten (2 Portionen)

150 g Basmatireis
Salz
100 g Kidney-Bohnen aus der Dose
2 Tomaten (à ca. 100 g)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Banane (ca. 150 g)
2-3 TL Limettensaft
5 EL Öl
5-6 Stiele Koriander
2 Eier (Größe M)
Pfeffer
100 g Sauerrahm

Zubereitung

1

Reis in gut 300 Milliliter kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Inzwischen Bohnen in ein Sieb gießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze herausschneiden, Tomaten vierteln, Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch fein würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Banane schälen, längs halbieren und mit ca. 1 Teelöffel Limettensaft beträufeln.

2

Reis abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin unter Wenden circa 3 Minuten braten, Reis und Knoblauch zugeben und weitere 4 bis 5 Minuten mitbraten.

3

Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Bananen-Hälften in einer heißen Pfanne circa 1 Minute braten. Herausnehmen und im vorgeheizten Backofen bei 100 °C warm halten. 1 Teelöffel Öl in der Pfanne erhitzen, Eier darin zu Spiegeleier braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnen und Tomaten zum Reis geben, kurz mitbraten, mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und mit Koriander bestreuen. Bratreis mit Bananen und Spiegeleiern anrichten. Sauerrahm glatt rühren und dazu reichen. Dazu schmecken geröstete Weizenfladen.