Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Fusilli Tricolore mit Lachstranchen in Thunfischsoße

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 884/​3699
    kcal / kJ
  • 84 g
    Kohlen-hydrate
  • 44 g
    Eiweiß
  • 39 g
    Fett
  • 7
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    884/3699 kcal/kJ, 84 g Kohlen-hydrate, 44 g Eiweiß, 39 g Fett, 7 BE

Zutaten (2 Portionen)

200 g Fusilli Tricolore
Salz
30 g Pecorino
150 g norwegischer Räucherlachs
300 g Rosenkohl
je 1 Zweig Thymian und Oregano
1 rote Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Pinienkerne
0.5 TL Honig
20 ml trockener Weißwein
50 ml Schlagsahne, 30% Fett
100 ml Fischfond
2 EL Pesto Thunfisch
2 EL Kapern
frisch gemahlener Pfeffer

Rezept-Tipp

  • Bestreuen Sie das Gericht vor dem Servieren mit einigen Basilikumblättern.

  • Mit gutem Gewissen Fisch genießen


Zubereitung

    1

Fusilli nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abschrecken.

    2

Pecorino hobeln, Lachsrücken in 1 Zentimeter dicke Tranchen schneiden und kaltstellen.Rosenkohl waschen, putzen, vom Strunk befreien und in einzelne Blätter zerteilen. Kräuter waschen, abtropfen lassen und klein zupfen. Zwiebel abziehen und in feine Spalten schneiden.

    3

Rosenkohlblätter 1 bis 2 Minuten in zerlassener Butter anbraten, Pinienkerne und Kräuter zugeben, weitere 2 bis 3 Minuten braten, mit Salz und Honig abschmecken und warmstellen.

    4

Zwiebelspalten circa 2 Minuten im verbliebenen Bratfett in der Pfanne anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne, Fischfond und Pesto auffüllen, aufkochen und auf 2/3 reduzieren.

    5

Fusilli und Kapern zugeben, in der Soße schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    6

Pasta auf 2 tiefe Teller verteilen und mit Pinienkernen, Rosenkohlblättern sowie Pecorino bestreuen und mit Lachstranchen servieren.