Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Filetzaubereien vom Raclette

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 700/​2935
    kcal / kJ
  • 26 g
    Kohlen-hydrate
  • 51 g
    Eiweiß
  • 43 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    700/2935 kcal/kJ, 26 g Kohlen-hydrate, 51 g Eiweiß, 43 g Fett, 2 BE

Zutaten (8 Portionen)

Für die Filets:

600 g Rinderfilet
600 g Schweinefilet
600 g Hähnchenbrustfilet
1 Stück Ingwer (ca. 1,5 cm)
1 Knoblauchzehe
75 ml Sojasoße
3 EL Sake
3 TL Erdnussöl
3 TL brauner Zucker
1 kleine rote Chilischote
6 EL Sesamöl
1 EL Schnittlauch
3 TL scharfer Senf
2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Oregano)
3 EL Sonnenblumenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Für die Buttervarianten:

100 g Rote Bete (vakuumverpackt)
240 g Meersalzbutter
1 TL rote Currypaste (ersatzweise Currypulver)
0.5 TL Lebkuchengewürz
Salz
frisch gemahlener bunter Pfeffer
1 Baguette
150 g Bergkäse

Außerdem:

3 Gefrierbeutel

Zubereitung

    1

Filets waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

    2

Für die Teriyaki-Marinade Ingwer schälen und reiben, Knoblauch abziehen und pressen. Ingwer, Knoblauch, Sojasoße, Sake, Erdnussöl und Zucker mischen, kurz aufkochen und abkühlen lassen. Für die Chili-Marinade Chilischote halbieren, putzen, waschen, in sehr feine Würfel schneiden und mit Sesamöl verrühren. Für die Senf-Marinade Senf mit Kräutern und Sonnenblumenöl verrühren.

    3

Je 1/3 der Filetstücke mit einer Marinade in einen Gefrierbeutel geben, gut vermengen und circa 1 Stunde marinieren.

    4

Für die Buttervarianten Rote Bete sehr fein würfeln und trockentupfen. Butter schaumig schlagen und in 3 Portionen teilen. 1 Portion mit Rote Bete, eine mit Currypaste und die übrige mit Lebkuchengewürz und Pfeffer verrühren und die Buttervarianten mit Salz abschmecken.

    5

Filetstücke gegebenenfalls abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und circa 5 bis 8 Minuten auf dem Raclette braten.

    6

Baguette in Scheiben schneiden, auf dem Raclette rösten, mit Buttervarianten bestreichen, Filetzaubereien darauf anrichten, mit Käse bestreuen, im Raclette überbacken und servieren.



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.