Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Filet mit Rhabarber-Feta-Haube

Filet mit Rhabarber-Feta-Haube

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 675/​2816
    kcal / kJ
  • 33.7 g
    Kohlen-hydrate
  • 56.8 g
    Eiweiß
  • 33.8 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    675/2816 kcal/kJ, 33.7 g Kohlen-hydrate, 56.8 g Eiweiß, 33.8 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g Rhabarber
200 g Feta
einige geschnittene Basilikumblättchen
1 TL Honig
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
800 g Schweinefilet
2 EL Pflanzenöl
1 Fladenbrot
80 g Kräuterbutter
2 EL brauner Zucker

Zubereitung

1

Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Feta in kleine Würfel schneiden. Rhabarber und Feta mit Basilikum vermischen und mit Honig, Salz und Pfeffer würzen.

2

Filet trocken tupfen, in circa 3 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, in erhitztem Öl von beiden Seiten circa 6 bis 8 Minuten anbraten und in eine Auflaufform legen.

3

Rhabarbermischung darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Gas: Stufe 5, Umluft 200 °C) circa 10 Minuten überbacken, bis der Käse leicht geschmolzen ist.

4

Fladenbrot in Stücke schneiden, aufschneiden, die Schnittflächen mit Kräuterbutter bestreichen, circa 5 Minuten mit in den Backofen legen und das Brot knusprig aufbacken.

5

Braunen Zucker über die Rhabarber-Feta-Haube streuen und weitere circa 5 Minuten auf oberster Schiene überbacken.

6

Filet und Kräuter-Fladenbrot auf Tellern anrichten und nach Wunsch mit Kirschtomatensalat servieren.