Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Dresdner Christstollen

Dresdner Christstollen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 334/​1400
    kcal / kJ
  • 41.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.0 g
    Eiweiß
  • 16.0 g
    Fett
  • 3.4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    334/1400 kcal/kJ, 41.0 g Kohlen-hydrate, 5.0 g Eiweiß, 16.0 g Fett, 3.4 BE

Zutaten (20 Stück)

500 g Mehl
2 Würfel frische Hefe à 42 g
0.25 Liter Milch
100 g Zucker
125 g Butter oder Margarine
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
1 EL Rum
150 g ganze Mandeln
100 g Zitronat
100 g Sultaninen
100 g Korinthen

Zum Bestreichen:

150 g Butter

Zum Bestäuben:

150 g Puderzucker

Zubereitung

1

Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken, Hefe hineinbröckeln. Milch leicht erwärmen, die Hälfte der erwärmten Milch und einen Teelöffel Zucker zur Hefe in die Vertiefung geben und zu einem Vorteig verrühren, abgedeckt an einem warmen Ort circa 15 Minuten gehen lassen.

2

Fett in der verbliebenen Milch auflösen und mit restlichem Zucker, Salz, Zitronenschale und Rum nach und nach zum Vorteig geben und zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss Mandeln, Zitronat, Sultaninen und Korinthen unterkneten. Teig abgedeckt nochmals circa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

3

Elektro- und Erdgasbackofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Oval ausrollen und dieses nicht ganz zur Hälfte zu einem Stollen übereinander schlagen. Damit dieser nicht breit läuft, einen Streifen aus gefalteter Alufolie herumlegen. Stollen circa 60 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 °C/Stufe 3, Umluft 160 °C).

4

Butter schmelzen und den warmen Stollen damit bestreichen. Abgekühlten Stollen dick mit Puderzucker bestreuen.