Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Mit dreierlei Käse überbackene Nudel-Trilogie

Mit dreierlei Käse überbackene Nudel-Trilogie

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 732/​3064
    kcal / kJ
  • 89.6 g
    Kohlen-hydrate
  • 32.5 g
    Eiweiß
  • 26.3 g
    Fett
  • 7.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    732/3064 kcal/kJ, 89.6 g Kohlen-hydrate, 32.5 g Eiweiß, 26.3 g Fett, 7.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

je 150 g EXQUISIT Paccheri Giganti, Fusilloni Giganti, Conchiglioni
Giganti
1 Packung EXQUISIT Grillgemüse (= 750 g) aus dem Tiefkühlregal
je 50 g EXQUISIT Le Carrémembon, Raspadüra, Tome de Lomont
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL EXQUISIT Olivenöl mit Trüffel
1 Glas EXQUISIT Gemüsefond (= 390 ml)
100 ml Sahne
EXQUISIT Exotisches Perlensalz aus Afrika
frisch gemahlener Pfeffer
EXQUISIT Gewürzmühle Pizza & Pasta
einige geschnittene Basilikumblättchen

Rezept-Tipp

  • Dazu empfehlen wir einen italienischen Rotwein, zum Beispiel Salice Salentino Primitivo.


Zubereitung

1

Pasta in 4 Liter kochendes, gesalzenes Wasser geben und unter gelegentlichem Umrühren circa 14 Minuten kochen, anschließend abgießen und abtropfen lassen.

2

4 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, einen Beutel tiefgefrorenes Grillgemüse hinzugeben und bei mittlerer Hitze circa 6 bis 8 Minuten erwärmen.

3

Käse reiben. Schalotte und Knoblauch abziehen, Schalotte fein würfeln, Knoblauch zerdrücken und beides in 1 Esslöffel erhitztem Öl andünsten. Fond und Sahne angießen, aufkochen, Käse hinzufügen, schmelzen lassen, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Nudeln und Gemüse vermischen, in 4 Schälchen füllen, Käsesoße darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) circa 15 bis 20 Minuten überbacken. Dann Nudeln mit restlichem Öl beträufeln, mit einigen Drehern aus der Würzmühle bestreuen, mit Basilikum garnieren und servieren.