Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Dinkel-Leinsamen-Brot

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 178/​730
    kcal / kJ
  • 28 g
    Kohlen-hydrate
  • 8 g
    Eiweiß
  • 4 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    178/730 kcal/kJ, 28 g Kohlen-hydrate, 8 g Eiweiß, 4 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (20 Stück)

0.5 Würfel Hefe
750 g Dinkel-Vollkornmehl + etwas mehr zum Bemehlen
2 TL Jodsalz
100 g geschrotete Leinsamen
100 g Vollkorn-Sauerteig
Backtrennspray

Zubereitung

    1

Hefe in 100 Milliliter lauwarmem Wasser auflösen.

    2

In einer großen Schüssel Mehl mit Salz, Leinsamen und Sauerteig vermischen. Hefewasser und zusätzlich 450 Milliliter lauwarmes Wasser dazugeben und alles 10 Minuten gut mit der Hand verkneten.

    3

Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Teig erneut durchkneten, zu einer Kugel formen und mit einem scharfen Messer viermal einschneiden.

    4

Eine Springform (Durchmesser 26 Zentimeter) mit Trennspray besprühen, den Teig hineinlegen und abgedeckt 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze Vorheizen.

    5

Eine hitzebeständige Schale mit Wasser füllen und mit der Springform in den Backofen stellen.

    6

Das Brot 10 bis 15 Minuten backen, dann die Hitze auf 190 °C Ober-/Unterhitze reduzieren und das Brot weitere 40 bis 45 Minuten backen. Das Dinkel-Leinsamen-Brot vor dem Servieren auskühlen lassen.