Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Chili- und Marzipanwürfel

Chili- und Marzipanwürfel

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 224/​936
    kcal / kJ
  • 28.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 2.8 g
    Eiweiß
  • 11.0 g
    Fett
  • 2.3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    224/936 kcal/kJ, 28.0 g Kohlen-hydrate, 2.8 g Eiweiß, 11.0 g Fett, 2.3 BE

Zutaten (50 Stück)

Für den Teig:

150 g Zartbitter-Kuvertüre
140 g Butter
8 Eier
150 g Zucker
0.5 TL Salz
100 g Mehl
1 TL Backpulver
60 g gemahlene Pistazien

Für die Füllungen:

120 g Zartbitter-Kuvertüre
100 g Vollmilch-Kuvertüre
150 g Schlagsahne
2 TL zerstoßene Chiliflocken
50 g zerlassene Butter
3 EL Aprikosenkonfitüre
100 g Marzipanrohmasse
3 EL Rosinen
1 EL Honig
6 EL Orangensaft
6 EL Amaretto

Für die Garnitur:

200 g dunkle Kuvertüre
3 EL gehackte Pistazien
700 g Puderzucker
90 ml Zitronensaft
2 EL Speiseöl
2 TL abgeriebene Orangenschale
1 EL halbierte ungesalzene Erdnüsse

Zubereitung

1

Für den Teig Kuvertüre fein hacken und mit Butter auf dem Wasserbad schmelzen. Elektrobackofen auf 180 °C vorheizen.

2

Eier trennen, Eigelb und zwei Esslöffel Zucker cremig aufschlagen. Eiweiß, Salz und restlichen Zucker steif schlagen.

3

Eigelbmasse unter die Kuvertüremischung rühren und Eischnee unterheben. Mehl und Backpulver darauf sieben, Pistazien zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

4

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen, Teig aufstreichen und circa 15 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen 180 °C/Stufe 3, Umluft 160 °C).

5

Für die Füllungen Kuvertüren fein hacken.

6

Sahne und Chili aufkochen, gehackte Kuvertüre unterrühren, schmelzen lassen, Butter zugeben und unterrühren.

7

Aprikosenkonfitüre, Marzipan, Rosinen und Honig mischen und pürieren. Teigplatten halbieren.

8

Orangensaft mit Amaretto mischen und die Hälfte auf eine Bodenhälfte träufeln. Chilimasse darauf streichen, zweite Bodenhälfte auflegen und mit restlicher Amarettomischung beträufeln.

9

Aprikosen-Marzipanmasse auf eine weitere Bodenhälfte streichen und letzte Bodenhälfte auflegen.

10

Gefüllte Böden circa 4 Stunden kalt stellen.

11

Für die Garnitur Kuvertüre schmelzen. Gefüllte Böden in circa 4 mal 4 Zentimeter große Würfel schneiden, Chiliwürfel mit Kuvertüre überziehen und mit gehackten Pistazien bestreuen.

12

Puderzucker, Zitronensaft und Öl verrühren und Marzipanwürfel damit überziehen und gehackten Pistazien und Erdnusshälften verzieren.