Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Bunter Bohnentopf

Bunter Bohnentopf

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 543/​2275
    kcal / kJ
  • 32 g
    Kohlen-hydrate
  • 10 g
    Eiweiß
  • 47 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    543/2275 kcal/kJ, 32 g Kohlen-hydrate, 10 g Eiweiß, 47 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

je 1 Dose gelbe und grüne Brechbohnen, à 330 ml
1 Dose Kidneybohnen, 425 ml
1 Glas Kartoffeln, 660 g
1 Bund Suppengrün
1 Olivenöl
100 g Bauchspeck
1 EL Pflanzenöl
1 Liter Brühe
2 Zweige Bohnenkraut und einige -blättchen
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1-2 Prisen gemahlener Muskat
1 Becher Kräuterschmand, 200 g

Zubereitung

1

Bohnen und Kartoffeln abtropfen lassen. Suppengrün putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und mit dem Bauchspeck in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln ebenfalls würfeln.

2

Öl erhitzen, Speckwürfel zufügen und anbraten. Suppengrün und Zwiebel dazugeben und andünsten. Brühe angießen, Kräuterzweige zugeben, aufkochen und abgedeckt 15 Minuten garen.

3

Bohnen und Kartoffeln dazugeben und circa 5 Minuten mit erhitzen. Eintopf mit Bohnenkrautblättchen verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In Teller oder Suppentassen füllen, mit Schmandtupfen garnieren und servieren. Dazu schmeckt frisches Bauernbrot.