Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Bunte Lachs-Bowl

Bunte Lachs-Bowl

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 766/​3.202
    kcal / kJ
  • 60 g
    Kohlen-hydrate
  • 33 g
    Eiweiß
  • 42 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    766/3.202 kcal/kJ, 60 g Kohlen-hydrate, 33 g Eiweiß, 42 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

250 g Basmatireis
Jodsalz
2 Knoblauchzehen
3 rote Zwiebeln
1 Bund Frühlingszwiebeln
30 g frischer Ingwer
30 g Sesam
500 g Lachsfilet ohne Haut
frisch gemahlener Peffer
2 Avocados
1 EL Limettensaft
3 EL Olivenöl
gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch)
2 EL Sojasoße

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Reis nach Packungsangabe in Salzwasser garen. Knoblauch und Zwiebeln schälen, Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein reiben.

2

Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Lachsfilet in 2 Zentimeter große Würfel schneiden und auf vier gewässerte Holzspieße stecken.

3

Lachsspieße mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Ingwer würzen. Spieße auf den Grill legen und jede Seite 1 bis 3 Minuten grillen.

4

Avocados halbieren, Kern entfernen und schälen. Fruchtfleisch grob würfeln und mit Limettensaft beträufeln.

5

Reis auf vier Schüsseln verteilen. Lachswürfel vom Spieß ziehen und darauf verteilen. Ringsherum Avocadowürfel anrichten und mit Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Olivenöl, Kräutern und Sesam toppen. Mit Sojasoße beträufeln und servieren.