Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Biskuitrolle mit Himbeeren

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 334/​1397
    kcal / kJ
  • 31 g
    Kohlen-hydrate
  • 5 g
    Eiweiß
  • 21 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    334/1397 kcal/kJ, 31 g Kohlen-hydrate, 5 g Eiweiß, 21 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (12 Portionen)

Für den Teig

4 Eier, Größe M
4 EL lauwarmes Wasser
110 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt oder -zucker
100 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 EL Puderzucker

Für die Füllung

125 g Himbeeren
50 ml Wasser
25 g Zucker
5 g Agar Agar
700 ml Sahne
160 g Frischkäse Doppelrahmstufe, 16 % Fett absolut
60 g Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt oder -zucker
6 TL Sahnefest
50 g weiße Raspelschokolade

Für die Dekoration

10 Himbeeren
5-6 Blätter frische Minze
1 TL Puderzucker

Zubereitung

    1

Ofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    2

Eier, lauwarmes Wasser, Zucker und Vanilleextrakt in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät bei maximaler Geschwindigkeit etwa 5 Minuten lang hellcremig rühren.

    3

Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander verrühren, zur Eier-Zucker-Masse sieben und für wenige Sekunden einrühren, sodass ein homogener Teig entsteht.

    4

Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech glatt verteilen. Anschließend für circa 12 Minuten backen.

    5

Puderzucker großflächig auf ein sauberes Küchentuch sieben. Den noch heißen Biskuitboden direkt nach dem Backen umgedreht auf das Küchentuch stürzen. Weiteres Küchentuch unter fließendem Wasser anfeuchten und auswringen. Nasses Küchentuch nun auf den Biskuitboden legen und für circa 1 Stunde vollständig auskühlen lassen.

    6

Himbeeren in einen Kochtopf geben und pürieren. Wasser, Zucker und Agar Agar hinzufügen, verrühren und anschließend 2 Minuten lang sprudelnd kochen lassen. Heiße Himbeermasse durch ein Sieb passieren und vollständig abkühlen lassen.

    7

Abgekühlte, feste Masse grob mit einem Löffel verrühren, sodass Himbeergelee-Stückchen entstehen.

    8

Sahne, Frischkäse, Puderzucker und Vanilleextrakt mit dem Handrührgerät erst langsam verrühren, dann bei maximaler Geschwindigkeit steif schlagen. Sahnefest einrieseln lassen. Circa 10 Esslöffel der Creme für die Dekoration aufbewahren.

    9

Himbeergelee-Stückchen und weiße Raspelschokolade unter die Sahnecreme heben und gleichmäßig auf den abgekühlten Biskuitboden verteilen. Dabei circa 1,5 Zentimeter am oberen Rand frei lassen.

    10

Biskuitboden mithilfe des Küchentuches eng aufrollen. Biskuitrolle von allen Seiten mit dem Küchentuch verhüllen und für circa 45 Minuten kühl stellen.

    11

Zum Servieren vorsichtig auf eine Kuchenplatte umsetzen.

    12

Für die Dekoration die aufgehobene Sahnecreme in einen Spritzbeutel mit Rosentülle füllen und an der Oberfläche entlang aufspritzen. Diese mit Himbeeren, sowie frischer Minze dekorieren. Seiten der Biskuitrolle abschließend mit Puderzucker bestäuben.


Rezeptvideo



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.