Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Bayrischer Laugenbrötchensalat mit Bergkäse

Bayrischer Laugenbrötchensalat mit Bergkäse

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 629/​2.629
    kcal / kJ
  • 37 g
    Kohlen-hydrate
  • 20 g
    Eiweiß
  • 44 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    629/2.629 kcal/kJ, 37 g Kohlen-hydrate, 20 g Eiweiß, 44 g Fett, 3 BE

Zutaten (4 Portionen)

200 g Bergkäse
1 Stange Lauch
0.5 Gemüsezwiebel
2 Laugenbrötchen
1 Bund Radieschen
2 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Puderzucker
150 ml Gemüsebrühe
2 EL Schnittlauch
2 EL Apfelessig
3 EL Sonnenblumenöl
2 EL Butter
2 EL Schnittlauchröllchen
0.5 TL Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1

Bergkäse in etwa 1 Zentimeter große Würfel schneiden. Lauch der Länge nach halbieren, waschen und putzen und schräg in Streifen schneiden. Lauchstreifen in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit kaltem Wasser abspühlen.

2

Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Laugenbrötchen grob würfeln. Radieschen putzen und in Scheiben schneiden. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, Puderzucker darüber sieben und die Kerne unter ständigem Rühren karamellisieren lassen. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

3

Gemüsebrühe mit süßen Senf, Apfelessig sowie Sonnenblumenöl in eine Schüssel geben und zu einem Dressing verrühren. Mit Zucker, etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Käsewürfel, Lauch- und Zwiebelstreifen sowie die Radieschen in das Dressing geben. Butter in einer Pfanne erhitzen, gewürfelten Laugenstangen zugeben und kurz rundherum anbraten.

4

Laugenstangenwürfel ebenfalls in die Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen. Schnittlauch untermengen, den Salat auf Tellern anrichten und mit den karamellisierten Sonnenblumenkernen bestreuen.