Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Balsamico-Limetten-Hühnchen mit Erbsen-Basilikum-Couscous

Balsamico-Limetten-Hühnchen mit Erbsen-Basilikum-Couscous

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 390/​1641
    kcal / kJ
  • 26.6 g
    Kohlen-hydrate
  • 42.1 g
    Eiweiß
  • 12 g
    Fett
  • 2.2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    390/1641 kcal/kJ, 26.6 g Kohlen-hydrate, 42.1 g Eiweiß, 12 g Fett, 2.2 BE

Zutaten (4 Portionen)

160 g Couscous
2 EL Olivenöl
400 ml klare Geflügelbrühe
1 Saft und -abrieb einer unbehandelten Limette
4 Hühnerbrustfilets à 150 g
2 EL Sonnenblumenöl
4 EL Aceto Balsamico
1 EL Honig
8 Kirschtomaten
150 g Grüne Erbsen TK / aufgetaut
1 rote Zwiebel
1 Bund Basilikum
Salz
frisch gemahlener Peffer

Zubereitung

1

Die klare Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Den Couscous in eine Schüssel streuen und mit der heißen Brühe begießen. Den Couscous quellen lassen bis die Flüssigkeit völlig aufgenommen ist. Mit 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Esslöffel frisch gepresstem Limettensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die Erbsen 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen, auf ein Sieb abgießen und sofort mit kaltem Wasser abspülen. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Erbsen mit den Zwiebelstreifen zum Couscous geben und untermengen. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen, einige zur Dekoration beiseite legen und den Rest ebenfalls unter den Couscous mengen.

3

Die Hühnerbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerbrustfilets darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 4 Minuten anbraten. Mit dem Aceto Balsamico und dem übrigen Limettensaft ablöschen und aufkochen.

4

Die Limettenschale, den Honig und die halbierten Kirschtomaten zugeben und das Fleisch dann bei geringer Temperatur von jeder Seite eine weitere Minute leicht köcheln lassen bis die Flüssigkeit eingedickt ist.

5

Den Couscous auf Tellern anrichten. Die Kirschtomaten mit der Soße um den Couscous verteilen und das Balsamico-Limetten-Hühnchen daraufsetzen. Mit den Basilikumblättern garnieren.