Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Badisches Ofengulasch mit Gemüsemix

Badisches Ofengulasch mit Gemüsemix

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 548/​2297
    kcal / kJ
  • 41 g
    Kohlen-hydrate
  • 37 g
    Eiweiß
  • 33 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    548/2297 kcal/kJ, 41 g Kohlen-hydrate, 37 g Eiweiß, 33 g Fett, 3 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 EL Pflanzenöl
600 g Rindergulasch
2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark aus der Tube
Jodsalz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Paprikapulver
gemahlener Kümmel
1 Packung passierte Tomaten, 500 g
200 ml Gemüsebrühe
1 Glas Schwarzwurzeln, 580 ml
1 Dose junge Erbsen mit Möhrchen, 425 ml
1 Glas Kartoffeln, 720 ml
50 g Macadamianüsse
1 Becher saure Sahne, 200 g

Rezept-Tipp

  • Statt der Schwarzwurzeln können Sie auch 2 Dosen junge Erbsen mit Möhrchen verwenden.


Zubereitung

1

Das Öl in einem backofengeeigneten Bräter erhitzen. Gulasch trocken tupfen und darin anbraten.

2

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch zerdrücken, beides zum Gulasch geben und ebenfalls anbraten.

3

Dann Tomatenmark hinzufügen und anrösten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel würzen.

4

Anschließend Tomaten und Brühe hinzufügen, aufkochen und abgedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C) circa 90 Minuten schmoren.

5

Schwarzwurzeln, Erbsen und Kartoffeln abtropfen lassen, 20 Minuten vor Ende der Garzeit in den Bräter geben und mitgaren.

6

Gulasch erneut mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

7

Zum Schluss die Nüsse fein hacken und mit der sauren Sahne verrühren.

8

Mit Salz und Pfeffer würzen und als Topping zum Ofengulasch servieren.